Datenschutz

Willkommen auf der Datenschutzseite von Bitcoin Buyer!

Bitcoin Buyer („wir“, „uns“, „unser“) ist bestrebt, Ihre persönlichen Daten geheim zu halten. Wenn wir Sie bitten, uns persönliche Daten mitzuteilen, können Sie sicher sein, dass diese nur im Einklang mit unserer Datenschutzrichtlinie verwendet werden. Wenn Sie diese Website weiter besuchen, erklären Sie sich mit den nachstehenden Datenschutzbestimmungen einverstanden und sind an diese gebunden. Bitte nutzen Sie diese Website nicht, wenn Sie mit einem Teil dieser Datenschutzrichtlinie nicht einverstanden sind.

Über unsere Datenschutzrichtlinie

Die Datenschutzrichtlinie von Bitcoin Buyer beschreibt den Schutz Ihrer Daten in unserem Besitz. In dieser Richtlinie wird erklärt, warum solche Informationen gesammelt werden, wie sie verwendet werden, wie ihre Vertraulichkeit gewahrt wird und welche Rechte die Kunden in Bezug auf diese Daten haben.

Welche Informationen Bitcoin Buyer sammelt

„Persönlich identifizierbare Informationen“ (oder PII) sind alle Informationen, die zur Identifizierung einer Person verwendet werden können. Persönlich identifizierbare Daten sind alle Informationen über Sie, die mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können, wie z. B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre finanzielle Situation usw.

„Nicht persönlich identifizierbare Informationen“ (oder nicht-PII), wie anonyme demografische Daten, Alter, Rasse und IP-Adresse, werden ebenfalls von unserem System erfasst. Bitcoin Buyer verwendet Cookies, um diese Informationen zu sammeln, damit wir bessere Serviceangebote und eine bessere Benutzererfahrung bieten können. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie auf unserer Website unter „Cookie-Richtlinie“.

Frage: Wie werden meine Daten gesammelt?

Wir sammeln Ihre Daten auf verschiedene Weise, unter anderem durch:

(a) Ihre Registrierung (nachdem Sie Ihr Konto erstellt haben)

(b) Transaktionen (bei der Abwicklung Ihrer Transaktionen über unseren Dienst)

(c) Ihre Website-Nutzung (beim Zugriff auf unsere Website oder beim Browsing unserer Website)

(d) Cookies (die es uns ermöglichen, Sie und Ihr Gerät zu identifizieren)

Welche Informationen Bitcoin Buyer nicht sammelt

Bitcoin Buyer erhebt nicht wissentlich "sensible personenbezogene Daten," wie z.B. politische Meinungen, religiöse oder philosophische Ansichten, noch verarbeiten wir klinische Profile, biometrische Informationen zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Gesundheitsdaten oder Daten über die sexuelle Identität einer natürlichen Person.

Wenn Sie "sensible persönliche Daten" auf unseren Systemen speichern, sind Sie für die Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften verantwortlich, die für solche Daten gelten können.

Wie Bitcoin Buyer Ihre Informationen verwendet

Die von uns gesammelten Informationen werden für die Erbringung unserer Dienstleistungen verwendet. Sie sind in erster Linie notwendig, damit wir unsere Beziehung zu Ihnen fortsetzen können. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, die von uns erfassten Daten aus den folgenden Gründen zu verwenden:

Richtlinien zu Drittanbietern

Unser Material kann Links zu Websites Dritter enthalten. Wenn Sie auf diese Websites klicken, interagieren Sie mit Dritten, nicht mit Bitcoin Buyer. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter-Websites für weitere Informationen zu lesen.

Richtlinienüberarbeitung

Diese Richtlinie kann jederzeit geändert werden. Die fortwährende Nutzung unserer Website nach solchen Änderungen wird als Zustimmung zu den Überarbeitungen ausgelegt.

Haben Sie Bedenken oder Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Wir bringen Sie mit dem besten Broker für Ihre Region zusammen ...
×